WISSENKOMPAKT: Hygienemaßnahmen in Schulen sinnvoll und rechtssicher umsetzen

Ziel

Im Zuge der Corona-Pandemie kommt die Hygiene in Schulen mehr und mehr in den Fokus. Konkrete Maßnahmen werden in Hygieneplänen zusammengefasst. In diesem Seminar übersetzen wir theoretische Vorgaben in die Praxis: Hygienische Schulreinigung, Lebensmittelhygiene und Ausbruchsmanagement, sinnvoll und praxisnah.

Zielgruppe

Schulleitungen, Mitarbeiter:innen und Lehrer:innen, hygienebeauftragte Personen in Schulen

Inhalte

• Rahmenhygienepläne für Schulen
• Raumhygiene und Reinigungspläne
• DIN 77400 Mindestanforderung an die Schulreinigung
• Lebensmittelhygiene
• Ausbruchsmanagement

Dauer

0,5 Tage

Seminar anfragen

Schulungsort

Web-Seminar

Termin

18.09.2023

Uhrzeit

09:00 - 12:00 Uhr

Anmeldeschluss

04.09.2023

Teilnehmerzahl

mind. 5 / max. unbegrenzt

Kosten

139,– € zzgl. MwSt.

Seminar anfragen

    Teilnehmerdaten:

    Rechungsadresse:

    Sonstiges:



    Ihre Angaben werden zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail info@parat-institut.de widerrufen. Die Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.